DAZN Qualität – SD, HD, Full HD, UHD, 4K, 5.1?

Um den gesamten Live-Sport bei DAZN ohne Einschränkungen und ruckeln genießen zu können, müssen die Inhalte auch in Top-Qualität von DAZN bis zum Endkunden gesendet werden.

Hier erfahren Sie alles zur DAZN Qualität, Bild-Auflösungen, Ton-Qualität und was Sie gegen schlechte DAZN Qualität oder ruckeln tun können.

 

DAZN Qualität – SH, HD, Full HD, 4K?

dazn-qualitaet-full-hd

Bei DAZN wird standard-mäßig in Full HD gestreamt. Sprich, die Live-Streams werden in 1080p übertragen und können so auch am Empfangsgerät angesehen werden.

Abhängig ist die tatsächliche DAZN Qualität von Ihrem eigenen Empfangsgerät und Ihrer Internetgeschwindigkeit.

 

DAZN Qualität abhängig von aktueller Internetgeschwindigkeit:

Grundsätzlich versucht DAZN immer, in Full HD zu streamen. Sofern es Ihre Internetverbindung zulässt. Denn die Übertragung von 1080p Inhalten verbraucht viel „Bandbreite“, sprich, es wird viel Datenvolumen benötigt.

Die Mindestgeschwindigkeit, die DAZN empfiehlt, liegt bei 8 Mbit/s (bei Nutzung der vollen DAZN Qualität in Full HD auf einem großen Bildschirm wie z.B. am TV-Gerät).

Das empfiehlt DAZN:

Um Sportübertragungen auf DAZN anzusehen, empfehlen wir folgende Download-Geschwindigkeiten:

  • 2 MBit/s: Das ist die empfohlene Download-Geschwindigkeit für Standardauflösung. Diese Geschwindigkeit reicht gerade, um unterwegs auf dem Handy Sport zu schauen.
  • 3.5 MBit/s: Das ist die empfohlene Download-Geschwindigkeit für HD-Auflösung. Diese Geschwindigkeit reicht gut, um unterwegs auf dem Handy Sport zu schauen.
  • 6 MBit/s: Das ist die empfohlene Download-Geschwindigkeit für HD-Auflösung und hohe Bildraten. Wenn du DAZN auf deinem Fernsehgerät nutzt, ist das die von uns empfohlene Mindestgeschwindigkeit für Downloads.
  • 8 MBit/s: Das ist die empfohlene Download-Geschwindigkeit für HD-Auflösung, die höchste Bildqualität und hohe Bildraten.

Je nachdem, welche Sportart/Inhalte gestreamt werden müssen, kann dieser optimale Wert auch schon etwas darunter liegen.

 

Hier eine Übersicht welche DAZN Qualität bei welcher Internet-Geschwindigkeit in etwa tatsächlich am TV-Gerät erreicht werden kann:

Internetverbindung Max. Geschwindigkeit DAZN Qualität in SD DAZN in HD (720p) DAZN in Full HD (1080p)
Modem 56 KBit/s unmöglich unmöglich unmöglich
ISDN 128 KBit/s unmöglich unmöglich unmöglich
DSL 500 500 KBit/s unmöglich unmöglich unmöglich
DSL 1000 1 MBit/s nicht zu empfehlen unmöglich unmöglich
DSL 2000 2 MBit/s gut kaum möglich unmöglich
DSL 4000 4 MBit/s optimal nicht zu empfehlen unmöglich
DSL 6000 6 MBit/s optimal gut nicht zu empfehlen
DSL 10000 10 MBit/s optimal optimal gut
DSL 16000 16 MBit/s optimal optimal optimal
Kabel/DSL 50 50 MBit/s optimal optimal optimal
Kabel/DSL 100 100 MBit/s optimal optimal optimal
Kabel/VDSL 200 200 MBit/s optimal optimal optimal

 

 

DAZN Qualität auch abhängig vom Empfangsgerät:

Ist Ihr mobiles Empfangsgerät gar nicht in der Lage, Full HD anzuzeigen oder haben Sie ein Full HD-fähiges Gerät entsprechend niedriger eingestellt, dann überträgt DAZN auch in einer niedigeren Qualität – auch wenn Ihre Internetverbindung schnell genug wäre (siehe Tabelle oben).

Das macht der Anbieter, damit Streaming-Ressourcen nicht unnötig verwendet und Serverlast gespart werden kann.

Möchten Sie also DAZN ohnehin „nur“ auf einem kleineren Handy-Display streamen, wird die DAZN Qualität automatisch etwa um die Hälfte reduziert, da hier ohnehin kein Unterschied zu erkennen wäre.

 

DAZN Qualität in 4K bzw. Ultra HD?

Das gibt es (Stand Anfang 2019) noch nicht.

 

DAZN Ton-Qualität

DAZN überträgt die meisten Live-Events in 5.1 Surround-Qualität. Das ist eine hervorragende Ton-Qualität, passend zum Full HD der Bildqualität.

 

Hohe Framerate für Top-DAZN Qualität

Nicht nur die Auflösung ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal, sondern auch die Framerate. Sprich, wieviele Bilder pro Sekunde gestreamt werden.

Laut DAZN liegt die Framerate bei fast alle Streams bei ca. 50 Bildern/Sekunde, was ein vergleichsweise sehr hoher Wert für einen Internetstream ist.

Diese relativ hohe Framerate soll auch bei im Sport üblichen schnellen Bildbewegungen ein flüssiges Bild ohne „ruckeln“ ermöglichen. Je schneller die Kamera- bzw. Aktionsbewegung des Inhalts, umso höher muss die Framerate sein, damit ein Stream ruckelfrei erscheint. Daher ist die Framerate vor allem beim Sport-Streaming entscheidend.

Hinweis: Da DAZN seine Inhalte teils von sehr unterschiedlichen Quellen bzw. „Produzenten“ vor Ort bezieht, kann die Framerate auch darunter liegen. In ca. 90% aller Fälle liegt sie aber bei mind. 50 Frames/Sek.

 

Jetzt DAZN 1 Monat GRATIS testen >

 

DAZN Qualität manuell anpassen

DAZN bietet sowohl in der App als auch im Browserbetrieb keine Möglichkeit, die Qualität manuell auf einen bestimmten Wert nach oben oder unten einzustellen.

DAZN versucht immer, angepasst an die oben genannten Faktoren wie Auflösung des Endgeräts oder Internet-Speed, die bestmögliche Qualität zu liefern.

 

DAZN ruckelt – Was tun?

Die DAZN Qualität reicht Ihnen nicht aus – Sie möchten die DAZN Qualität verbessern?

Diese Tipps könnten Ihnen helfen, die DAZN Qualität zu verbessern:

  • Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung. Auch wenn Sie schnell genug ist, kann es sein, dass es Schwankungen gibt – sprich, die Geschwindigkeit nicht stabil hoch gehalten werden kann. Beispielsweise wenn Sie mehrere Streams oder Downloads parallel laufen lassen.
  • Kontrollieren Sie, ob andere Geräte oder Nutzer Ihre Internetverbindung gleichzeitig mit nutzen. Normalerweise teilt Ihr Router dann die Geschwindigkeit „gerecht“ auf die Verbraucher auf – somit könnte nicht mehr genug Bandbreite für die höchste DAZN Qualität vorhanden sein.
  • Wechseln Sie von der Nutzung der DAZN App auf die Nutzung per Browser – oder umgekehrt. Manchmal besteht mit einer Empfangstechnik ein Problem – das können Sie so ausschließen.
  • Ein enorm beliebtes Live-Event könnte unter Umständen von zu vielen Empfängern gleichzeitig gestreamt werden, so dass DAZN nicht mehr „nach kommt“. Hier hilft leider nur warten. In der Regel bessert sich die DAZN Qualität im Laufe der Übertragung.
  • Falls noch nicht geschehen, beenden Sie den Stream, starten Sie Ihr Empfangsgerät neu und versuchen Sie es erneut.

 

 

Jetzt DAZN 1 Monat GRATIS testen >

 

Bewerten Sie diese TV Angebote:
Finde ich gar nicht gutFinde ich weniger gutFinde ich okFinde ich sehr gutToll! (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...